Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Das Oracle in der gängigen VM lässt unter bestimmten Umständen einen Prozess im Hintergrund laufen, der 100% der CPU belastet. Um diesen abzustellen,gibt es folgenden Trick:

1) Datum in die Zukunft stellen, z.B.:

date -s "23 Dec 2019 09:15:00"

2) Es springen dann sofort etliche Prozesse an, diese etwas laufen lassen

3) Datum in die Gegenwart stellen:

hwclock --hctosys

4) Server neu starten

reboot

Und Oracle arbeitet nicht mehr dauernd im Hintergrund.


  • No labels