Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Die Hinweise auf dieser Seite weisen auf besondere Veränderungen hin, die über die Release Notes hinaus einer gesonderten Erwähnung bedürfen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn die Aktualisierung auf ein neues Release von Nuclos gewisse zusätzliche vorhergehende oder nachfolgende Maßnahmen erfordert, die beachtet werden müssen, um keine unerwünschten Verhaltensänderungen oder Seiteneffekte, bedingt durch Neuerungen, zu verursachen.

Aktuell zeigt der Webclient bei jeglicher Unintialisierung des EO's eine Warnung an, dass ein Objekt nicht gefunden wurde.

Dieses Verhalten ist irritierend für Benutzer, insbesondere im Seitenaufbau wo sich der Status der Initialisierung noch verändern kann.

Es sollen folgende Schritte unternommen werden:

  • Klarere Anzeige vom Status des Ladens der Ergebnisliste durch Seitenaufbau oder verändern der Suchparameter
  • Anzeige des Objekt wurde nicht gefunden, wenn tatsächlich ein Objekt direkt angefragt wurde
Seit Update von ag-grid auf Version 23.1.0, werden die genutzten Popup-Editoren nicht mehr über sondern unter der zu editierenden Zelle angezeigt.
Das Interface ICellEditorComp stellt für diesen Zweck die Funktion getPopupPosition bereit. Wird hier over zurückgegeben, úberlagert der Popup-Editor die zu editierende Zelle.
Ein Bug bzgl. dieser Funktion wurde in 23.1.1 behoben.
Durch das Update auf diese Version ist es nun auch möglich den Editor für Datumsfelder im Popup zu verwenden (s. NUCLOS-7760).
Boolean-Felder dürfen weiterhin nicht in einem Popup-Editor bearbeitet werden.
Note
titleÜberarbeitung Webclient
Note
titleFehlerbehebung Webclient
BO-Spezifische und Benutzergruppen Berechtigung für Listenexport

Die Funktion "Listenexport" im Webclient und Richclient soll BO-Spezifisch (bzw. Datenquellen-spezifisch bei dynamischen BOs) pro Gruppe berechtigt werden.

Die neue Spalte bekommt default = true, damit abwärtskompatibiltät gewahrt bleibt. Auch zukünftig muss das Recht aktiv abgewählt werden.

Dynamische BOs lassen sich so nicht berechtigen, sollten daher in virtuelle BOs umgewandelt werden.




Note
titleApache Tomcat muss geupdated werden um DoS Attacken zu verhindern

Siehe:

https://www.heise.de/security/meldung/Apache-Tomcat-Denial-of-Service-Angriffe-auf-aeltere-Versionen-moeglich-4845189.html