Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Themes mit neueren Java Web Start Version (z.B. 6u45, 7u21, 7u25)

Neuere Web Start Versionen unterstützen den Extension Mechanismus für Themes nicht mehr. Details finden sich in NUCLOS-2143. Es gibt diesen Work-around für Themes.

Themes

Die Farbgebung in Nuclos kann über Themes individuell angepasst werden.

Themes Beispiel.jpg

Theme herstellen

Apache Maven und ein Java JDK muss auf dem System installiert sein.

Kurzanleitung für die Herstellung eines Beispiel Themes.

1. Theme anlegen

mvn archetype:generate -DarchetypeArtifactId=nuclos-theme -DarchetypeGroupId=org.nuclos -DarchetypeCatalog=http://maven.nuclos.de/content/groups/public/ -DgroupId=org.nuclos.theme.beispiel -DartifactId=beispiel-theme

In das neue Verzeichnis wechseln (beispiel-theme)

2. Keystore generieren

keytool -genkeypair -keystore themekeystore -validity 180 -dname "cn=Nuclos, ou=Theme, o=Max Mustermann, c=DE" -alias beispiel-theme -storepass 123456 -keypass 654321

3. Keystore in pom.xml des Themes eintragen

<configuration>   
  <keystore>themekeystore</keystore>
  <alias>beispiel-theme</alias>
  <storepass>123456</storepass>
  <keypass>654321</keypass>
</configuration>

4. Name und Theme anpassen

Properties im Verzeichnis src/main/resources/META-INF/nuclos/ anpassen:

Inhalt der Properties:

name = Beispiel Theme (freier Name, vorbelegt mit artifactId, wird der Name des Themes)

Nach belieben Images und Werte im XML verändern...

5. Theme packagen

mvn package

Das fertige Theme (eine JAR-Datei) befindet sich im Anschluss im Verzeichnis target.

Information.png Information: Eine signierte JAR ist notwendig, da das Theme mittels Webstart an die Clients ausgeliefert wird.

Theme installieren

  1. Das Theme muss im Ziel Installationsverzeichnis unter extensions/client/themes abgelegt werden.
  2. Installer erneut laufen lassen.
  3. Systemparameter (Administration/Parameter) DEFAULT_NUCLOS_THEME anlegen und den Wert mit dem Namen des Themes füllen.
  4. Fertig ;-) Nach einem Neustart des Clients wird das Theme verwendet.

Theme unabhängige Parameter

Im oberen Beispiel sind zusätzlich die Pflichtfelder grün, anstatt gelb (Nuclos Standard) eingefärbt. Dies erreicht man einfach mit folgenden Parametern.

ParameterWertBemerkung
Mandatory item background colorRGB Farbe mit Komma getrennt: R,G,B (Beispiel: 131,212,0)Hintergrundfarbe für Pflichtfelder
Mandatory added item background colorRGB Farbe mit Komma getrennt: R,G,B (Beispiel: 131,212,0)Hintergrundfarbe für Pflichtfelder die durch einen Statuswechsel hinzukommen (Normalerweise die gleiche Hintergrundfarbe wie für Pflichtfelder)
Focussed item background colorRGB Farbe mit Komma getrennt: R,G,B (Beispiel: 131,212,0)Hintergrundfarbe für markiertes Feld (Fokus)

Da diese Parameter schon vor den Themes existierten sind diese Farbeinstellungen noch nicht Teil eines Themes.

  • No labels